Die AöL-Mitglieder arbeiten für ökologische, menschengemäße und zukunftsfähige Lebensmittel.

Zu unseren Leitgedanken

Unsere Meldungen

Bundesminister Christian Schmidt im Gespräch mit AöL-Vorständen bei HiPP

Bundeslandwirtschaftsministers Christian Schmidt besuchte am 24.07.2017 den Babynahrungshersteller HiPP in Pfaffenhofen a.d. Ilm. Im bilateralen Gespräch mit dem Vorstand der AöL (Assoziation ökologischer Lebensmittelhersteller) und dem Babynahrungshersteller und AöL-Mitgliedsunternehmen HiPP, erörterte Schmidt aktuelle Fragen der ökologischen Lebensmittelherstellung.

Sind wir noch von dieser Welt? Ein Plädoyer für das Vertrauen ins eigene Urteil

Dieser Beitrag ist von Dr. Ulrich Mautner für die AöL-Mitglieder verfasst worden. "Ein Blick zurück könnte den Eindruck vermitteln, dass mit Verbesserung der analytischen Möglichkeiten das Leben immer gefährlicher geworden ist. Das gilt besonders für Lebensmittel, weil diese ja verzehrt werden, direkt in uns hineingelangen. Nicht nur die künstlichen, fremden Stoffe werden in der Lebenswelt als Rückstände gefunden. (...)"

Umweltfußabdruck für Lebensmittel muss auf Leistungen der Bio-Branche aufbauen

Bis spätestens 2020 sollen europaweit einheitliche Kennzeichnungen Auskunft über die Umweltverträglichkeit von Lebensmitteln geben. UnternehmensGrün, der Bundesverband der grünen Wirtschaft, und die Assoziation ökologische Lebensmittelhersteller (AöL) begrüßen einerseits die Pläne der Europäischen Kommission, sehen jedoch andererseits noch erheblichen Verbesserungsbedarf.

AöL fordert „wahre Kosten“ - Hersteller im Dialog mit Politik und Philosophie

Den Dialog zu suchen ist wesentliches Element der AöL-Arbeit (Assoziation ökologischer Lebensmittelhersteller). Die Öko-Hersteller hatten Ministerialdirektor Clemens Neumann aus dem Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL) und Philosoph Prof. Dr. Gernot Böhme nach Fulda eingeladen. So unterschiedlich die Themen der Gäste waren, so intensiv und wichtig gestaltete sich die Debatte. „Die Stärke unserer Arbeitsgemeinschaft AöL ist diese offene Debattenkultur.“

Aus unseren Unternehmen

 

Ihre Firma bei
AöL - Die Öko-Lebensmittelhersteller

Werden Sie Mitglied bei uns

Mitglied werden