Die AöL-Mitglieder arbeiten für ökologische, menschengemäße und zukunftsfähige Lebensmittel.

Zu unseren Leitgedanken

Unsere Meldungen

„Moral terms of trade“ oder „moral distancing“?

Landwirte demonstrieren seit Wochen gegen unfaire Handelspraktiken und Dumpingpreise. Sie stellen lautstark klar, was klar sein sollte: Wirtschaftsakteure müssen Menschenrechte achten und Umweltzerstörung vermeiden –entlang der gesamten Lieferkette.

Klimaschützer auf der Weide?

Methangas, eines der vielenGase,die schädigend auf unser Klima wirken, wirdbeim Rülp-sen von Rindernausgestoßen–das ist Fakt. Die Diskussion um die Klimaauswirkungen durch Rinderhaltung ist jedoch meist nur aufdiesen Aspekt fixiert und ignoriert andere relevanteFakten.

 

Windmühlen bauen, wenn der Wind der Wandlung weht

Wie geht es weiter nach Covid_19?
Covid-19 hat der Menschheit Grenzen aufgezeigt, der Welt neue Dynamiken verliehen und der Gesellschaft Impulse für Neuorientierung gegeben. Nun werden „die Wirtschaft“ und das ge-sellschaftliche Leben gerade wieder hochgefahren. Dies muss zukunftsfähig und enkeltauglich geschehen...

Grüner Deal und Strategie "Vom Hof auf den Tisch" - Reflexionen und Vorschläge

Die EU-Kommission hat mit dem „Grünen Deal“ und der Strategie „Vom Hof auf den Tisch“ sehr positive Signale zum nachhaltigen Umbau der Wirtschaft gesendet und damit mutige und visionäre Papiere vorgelegt! Die Beschreibung der Herausforderungen und der vorgeschlagenen Problemlösungen in den Dokumenten sind richtungsweisend und fokussiert auf die Kernpunkte...

 
Bio Kunststoffe Titel

Die grüne Verpackungsalternative

Biokunststofftool und Sonderthemenheft der Öko-Hersteller zu biobasierten Kunststoffen

Lebensmittelverpackungen bedeuten Schutz und Erhalt von Qualität. Aber wie verpacken wir unsere Lebensmittel nachhaltig? Eine mögliche Antwort, die die Assoziation ökologischer Lebensmittelhersteller e.V. (AöL) auf diese Frage gibt, lautet: mit biobasierten Kunststoffen. Im Rahmen eines vom Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL) geförderten Projekts haben die Öko-Lebensmittelhersteller das Internettool „Biokunststofftool“weiterentwickelt und ein Sonderthemenheft über biobasierte Kunststoffe veröffentlicht.

Das neue PDF-Sonderthemenheft finden Sie hier und auf der Webseite des Oekom Verlag.

Wir wünschen Ihnen viel Freude beim Lesen!

 

parallax background
 

Ihre Firma bei
AöL - Die Öko-Lebensmittelhersteller

Werden Sie Mitglied bei uns

Mitglied werden